Meine Abschmink Routine

Eine wirkliche Routine am Abend für mich zu finden gestaltete sich aus dem Grunde als sehr schwierig, da ich vor allem abends sehr ungeduldig bin und so schnell wie möglich das Make-up von meinem Gesicht bekommen möchte, um mich ins Bett zu legen. Lange Zeit habe ich also lediglich das Garnier Mizellenwasser benutzt, was aber nicht alle Rückstände komplett entfernen konnte. Meine Mitbewohnerin hat mir vor einiger Zeit das reinigende Pflegeöl von Caudalie empfohlen, welches das Make-up gut entfernen sollte und dazu die Haut reinigt.

img_5132img_5150img_5140

Ich muss zugeben, dass ich mich an jegliche Arten von Ölen und Cremes erst einmal gewöhnen muss. Anfangs war es für mich sogar eine Überwindung, eine gewöhnliche Tagescreme aufzutragen. Über diesen Punkt bin ich glücklicherweise hinweg und habe mich erstaunlich schnell an das Pflegeöl von Caudalie gewöhnen können. Ich finde sehr angenehm, dass es einen neutralen Geruch hat und man nicht das Gefühl hat, sein Gesicht in (zum Beispiel) Rosenduft zu tunken. Von der Konsistenz her ist es relativ flüssig und lässt sich super verteilen. Meistens reicht eine einzige Dosierung des Pumpspenders, um mein komplettes Make-up zu entfernen. Dazu gebe ich das Produkt auf meine trockene Hand, verreibe es leicht zwischen den Händen und fange dann an, das Öl zuerst auf meinen Wangen und zuletzt auf meinen Augen zu verreiben. Danach wasche ich mein Gesicht mit lauwarmen Wasser ab.
Ich bin von dem Produkt wirklich begeistert und kann es euch nur ans Herz legen. Es ist unkompliziert in der Anwendung und überzeugt mich mit seiner “Einfachheit”; es ist das perfekte, neutrale Pflegeöl, das Make-up sicher entfernt.

img_5158

Nachdem ich mein Make-up mit dem Caudalie Pflegeöl entfernt habe, gehe ich mit dem Mizellenwasser von Garnier noch einmal über mein komplettes Gesicht, um mögliche Rückstände des Öls zu entfernen. Manchmal, wenn es zu spät geworden ist und ich am Abend mal wieder keine Geduld mehr habe, verwende ich das Produkt auch allein. Allerdings würde ich das für jeden Tag nicht empfehlen, da ich nicht das Gefühl habe, auf diese Weise die Make-up Reste von meinem Gesicht vollständig entfernen zu können.

img_5168

Zuletzt darf natürlich die Creme nicht fehlen, und dafür verwende ich die Double Action Tagespflege von OLAZ. Sie riecht sehr angenehm und nicht zu stark, und spendet meiner Haut die perfekte Feuchtigkeit.

Die Routine verwende ich in genau dieser Reihenfolge nun schon seit einiger Zeit und bis jetzt steht es auch nicht in meinem Sinne, dies zu ändern. Vor allem wenn ihr auf der Suche nach einem guten Abschmink-Öl seid, kann ich das Pflegeöl von Caudalie nur empfehlen. Der vielleicht etwas höhere Preis (ca. 17€) ist es meiner Meinung nach auf jeden Fall wert!

Karina

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s